Wohnprojekt Details


Froh2Wo eG - Bad Dürkheim

 
Landkreis Bad Dürkheim
Ortsname Bad Dürkheim
Stadtteil Fronhof 2
Name der Initiative Froh2Wo eG
Zitat Die Genossenschaft Froh2Wo eG i.G. ist ein gemeinschaftlich orientiertes Wohnprojekt, mit dem Ziel, seine Mitglieder durch gute, sichere und sozial verantwortbare Wohnungsversorgung zu fördern. Es soll das Zusammenleben mehrerer Generationen in gegenseitiger Achtung, Solidarität und Nachbarschaftshilfe stärken und unterstützen. Wir streben ein Modell an, das ein Leben in Gemeinschaft ermöglicht, unabhängig von Alter, Beeinträchtigungen, Geschlecht, Religion, Kultur und Herkunft.
Gründungsjahr 2017
Baubeginn voraussichtlich 2019
Bezug voraussichtlich 2021
Rechtsform (soziale Idee) Genossenschaft
Rechtsform (Immobilie) Genossenschaft
Lage / Standort ruhiges Neubaugebiet zwischen Haardtwald und Weinbergen, Stadtzentrum, Bahnhof und Kurpark in 10 min. zu Fuß erreichbar. Vielfältige Kulturangebote sowie Freizeit und Sportmöglichkeiten, alle Schularten incl Montessori Grundschule vor Ort.
Anzahl Wohneinheiten 41
Gemeinschaftsflächen Gemeinschaftsraum mit Küche, Büro, Gästezimmer, Werkstatt-Hobby Raum, Außenflächen, Garten
Kosten insgesamt ca 10,7 Mio
Besonderheiten soziale Wohnraumförderung
Status Planungsphase
Kontakt Ilona Brömser / Tel: 0176 60001366
Email kontakt@froh2wo.de
Webseite https://froh2wo.de/

 

Die Idee
Wir wollen Mehrwert schaffen durch gemeinschaftliches, generationenübergreifendes und nachhaltiges Wohnen für uns und die nächsten Generationen. Dafür haben wir die Gesellschaftsform der Genossenschaft gewählt. Wir sind seit dem 9. Mai 2019 als Froh2Wo eG eingetragen.

Der Bau
Wir bauen ab voraussichtlich Ende 2019 insgesamt 41 Wohnungen von 47-99 m² mit 2-4 Zimmern. Die Wohnungen verteilen sich auf 4 Häuser mit je drei Stockwerken. 90 % sind barrierefrei, 13 Wohnungen erfüllen die Bedingungen der sozialen Wohnraumförderung. Zusätzlich werden 3 Wohnungen rollstuhlgerecht sein. Etwa 170 m² der bebauten Fläche sind Gemeinschaftsräume und über 3.000 m² der Außenfläche gemeinschaftlich nutzbar.
Einzug ist für Mitte 2021 geplant.

Der Ort
Das Grundstück, das uns die Stadt Bad Dürkheim in Erbbaurecht überlassen hat, ist 4.634 m² groß und befindet sich am Rand der Innenstadt im Neubaugebiet „Fronhof II“. Bad Dürkheim liegt zwischen dem Pfälzer Wald und der Rheinebene an der Deutschen Weinstraße und hat etwa 19.000 Einwohner. Unser Wohnprojekt wird von Vertreter*innen der Stadt begrüßt und unterstützt.

Die Gemeinschaft
Wir sind aktuell 25 Mitglieder, die sich auf 16 Wohnungen verteilen.* Da ist also noch eine Menge Platz für Menschen, die sich für unsere Idee des Wohnens begeistern können. Familien mit Kindern und Alleinerziehende sind uns dabei sehr willkommen! Der besondere Reiz unserer Wohnform liegt in den gemeinsa-men Aktivitäten, die sich entwickeln können, wenn Einzelne sich einbringen - wobei jede*r darf, aber niemand muss. Besondere Vorteile des gemeinschaftlichen Wohnens sind die Möglichkeiten gegenseitiger Unterstützung (z.B. Kinderbetreuung) und jegliche Form von Zusammenarbeit. Außerdem entstehen positive Effekte, die sich aus dem Teilen von Ressourcen (z.B. Carsharing, Toolsharing...) ergeben.

Kontakt
Ein spannendes Projekt, das Ihr Interesse weckt? Wir freuen uns auf Ihre Fragen! Sprechen Sie uns an!
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite www.froh2wo.de